Anzeige

Schneeflöckchen Weißröckchen. Mit textuntermalenden Bewegungen.


Anzeige

Schneeflöckchen Weißröckchen

Wann kommst du geschneit

Mit den Fingern schneiende Bewegungen in der Luft machen

Du kommst aus den Wolken

Dein Weg ist so weit

Die Hand über die Augen halten und in Richtung Himmel blicken

 

Komm setz dich ans Fenster

Du lieblicher Stern

Mit den Fingern schneiende Bewegungen in der Luft machen

Malst Blumen und Blätter

Wir haben dich gern

Blumen in die Luft malen

 

Schneeflöckchen Du deckst uns

Die Blümelein zu

Mit den Fingern schneiende Bewegungen in der Luft machen

Dann schlafen sie sicher

In himmlischer Ruh

Mit den Händen ein Kissen formen und den Kopf in der Luft darauf legen

 

Schneeflöckchen Weißröckchen

Komm zu uns ins Tal



Anzeige

Mit den Fingern schneiende Bewegungen in der Luft machen

Dann baun wir den Schneemann

Und werfen den Ball

Einen fiktiven Schneeball werfen

 

Schöne Bewegungslieder und Sitztänze finden Sie auch in dem Buch:
*
Tanzen im Sitzen – 46 Mustertänze*






Anzeige






Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren* und Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top