Anzeige

Kostenlose Aktivierungskarten rund um das Meer


Anzeige

Diese kostenlosen Aktivierungskarten zum Thema Meer eignen sich für Senioren und Menschen mit Demenz. Ausdrucken, ausschneiden, laminieren: Fertig!



Anzeige

Laden Sie die PDF-Datei herunter: (PDF, Unknown, aktivierungskarten-meer.pdf).DOWNLOAD.

Anzeige



Anzeige






Erst die Arbeit, dann der Urlaub – Eine Sprichwortgeschichte rund um den Urlaub

Herbert war gedanklich schon im Schwarzwald. Als er gerade im Wohnzimmer stand und von herrlichem Schwarzwälder Schinken auf frisch gebackenem Brot träumte, holte Irene ihn aus seinem Tagtraum zurück. “Wolltest Du nicht die Koffer ins Auto tragen?”, fragte sie freundlich aber bestimmt. Herbert besann sich: Ach ja, das hätte er doch glatt in der Vorfreude auf den Urlaub vergessen. Wie hieß es noch gleich?

10 schöne Sommergedichte aus dem Netz

Auf der Suche nach schönen Sommergedichten für gemeinsame, stimmungsvolle Nachmittage im Grünen sind wir wieder einmal im Internet fündig geworden. Wir haben die 10 sommerlichen Gedichte aus dem Netz für Sie zusammengestellt, die wir uns dafür am besten vorstellen konnten. Die Gedichte eignen sich allesamt gut für die Gestaltung Ihrer Aktivierungs- und Beschäftigungsangebote mit Senioren und an Demenz erkrankten Menschen.

Eine impulsgestützte Kurzaktivierung zum Thema Meer

Ziel der impulsgestützen Kurzaktivierung bei Menschen mit Demenz ist das Wecken von Erinnerungen durch das Erzählen einer kleinen Anekdote oder Geschichte.
Die Teilnehmenden nehmen das Material während des Erzählens der Anekdote in die Hand, bzw. erspüren das Wasser und den Sand. So wird die Kurzaktiverung haptisch und visuell unterstützt.
Im Mittelpunkt steht nicht die Anekdote selbst, sondern das sich anschließende Gespräch.


Anzeige

Buchstabensalat. Mit vielen kostenlosen Anregungen für das Gedächtnistraining

Buchstabensalat ist natürlich kein neues Geheimrezept für die Familienfeier. Obwohl man sich bei Buchstabenrätseln im Gedächtnistraining mit Senioren genau genommen manchmal wie ein Koch fühlt: Zutaten, in unserem Fall also die Buchstaben, werden weggenommen, vertauscht, in neuer Kombination zusammengesetzt, probiert ob es in der neuen Zusammenstellung gut passt usw…

Gedächtnisübungen für Senioren. Anregungen, Ideen und Tipps

Gedächtnisübungen für Senioren sind mittlerweile ein fester Bestandteil des Betreuungsalltags geworden. Ob für “fitte Senioren”, die ihre grauen Zellen bewusst und aktiv in Schwung halten wollen, oder für Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, und deren Fähigkeiten man so lange wie möglich erhalten möchte – Gedächtnisübungen machen in vielerlei Hinsicht Sinn, bieten Erfolge und sollten deshalb auch im Alter zum Leben dazu gehören!
Auf mal-alt-werden.de sind mittlerweile schon mehr als 1800 kostenlose Gedächtnisübungen für Senioren und Menschen mit Demenz erschienen. Und fast täglich erscheinen dazu neue Beiträge. Einen Überblick über unser komplettes Angebot in der Kategorie Gedächtnistraining finden Sie hier

20 Rätselkarten für Senioren rund ums Meer

Diese kostenlosen Rätselkarten zum Thema Meer eignen sich für Senioren und Menschen mit Demenz. Ausdrucken, ausschneiden, laminieren: Fertig!

Laden Sie die PDF-Datei herunter: (PDF, Unknown, rateselkarten-meer.pdf).DOWNLOAD.

Schöne Ideen für das Gedächtnistraining finden Sie auch in dem Buch:
*
Das große Praxisbuch – Gedächtnistraining für Senioren
Jetzt bei Amazon ansehen!*

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top