Anzeige

Kostenlose Buchrezension “Morgens pfeift der Wasserkessel”

Anzeige

Mit dementen Menschen durch den Tag:

Vorlesegeschichten, Gedichte, Gebete, Rätsel und Lieder

*

Autor: Karin Hermans
Verlag: Kaufmann

Inhalt

Das Buch “Morgens pfeift der Wasserkessel” beinhaltet schöne Aktivierungsmöglichkeiten für Senioren und Menschen mit Demenz. Egal ob in der Früh oder zum Abend, ob zum Entspannen und Träumen oder um Trost zu finden. Ausgewählte Rätsel, Lieder, Gebete, Vorlesegeschichten und Gedichte, abgestimmt auf die einzelnen Kapitel finden sich in dem Buch.

Anzeige

Höhen und Tiefen

Für mich gibt es keine Tiefen in dem Buch. Das Buch umfasst eine schöne Sammlung. Bekannte Gedichte und Lieder, sowie passende Rätsel. Meiner Meinung nach für jeden Mitarbeiter in der Betreuung von Senioren und Menschen mit Demenz ein tolles Arbeitsmaterial. Die Geschichten regen zum Erzählen und Nachdenken an, die passenden Rätsel, Lieder und Gedichte ergänzen die einzelnen Kapitel perfekt. Der Einband ist sehr einladen gestaltet und strahlt etwas Vertrautes aus. Ein schönes Buch das hilft den Tag mit dementen Menschen zu strukturieren und mit passenden Aktivitäten zu füllen. Kleine Tipps  im Vorwort und in jedem Kapitel die Rubrik “Wissenswertes” helfen bei der Umsetzung und beim Verstehen von Verhaltensweisen von Menschen mit Demenz.

Fazit

Ein wirklich empfehlenswertes Buch für Mitarbeiter in der Betreuung von Menschen mit Demenz und Senioren. Die praktischen Tipps sind verständlich und praxisnah beschrieben, die Geschichten einfach zum Vorlesen mit der passenden Länge. Rätsel, Gebete und Lieder komplementieren die einzelnen Kapitel. Gut investierte 14,95 Euro.
Das Buch jetzt bei Amazon bestellen.*

Kennen Sie das Buch? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.







Anzeige






Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top