Anzeige

Handmotorik


Anzeige

Basiswissen und ergotherapeutische Tipps für die Altenpflege

*

Autor: Nadja Busch
Verlag: Verlag an der Ruhr

Inhalt

Handmotorik: Basiswissen und ergotherapeutische Tipps für die Altenpflege.* Das Buch gliedert sich in die Bereiche: “Wissenswertes rund um die Hand”, “Früherkennung”, “Präventionsmaßnahmen”, “Angebote für die Pflegepraxis”, “Angebote für die Betreuung und Freizeitgestaltung” und “Fachbegriffe im Überblick”.



Anzeige

Höhen und Tiefen

Unsere Hände ermöglichen uns Selbständigkeit. Wir brauchen unsere Hände für die Nahrungsaufnahme, für die Körperpflege und für die Freizeitgestaltung. Einschränkungen in der Handmotorik führen zu Einschränkungen in der Selbständigkeit. Diesem Umstand trägt das vorliegende Buch Rechnung. Das Buch vermittelt ergotherapeutisches Fachwissen an Pflege- und Betreuungskräfte. Ein wenig gestutzt, habe ich erst bei dem Namen der Autorin: Beim Lesen des Klappentextes ist mir dann klar geworden, dass ich sie von der Internetseite Ebede.net kenne.

In der Betreuung und Begleitung von Senioren (mit Demenz) ist es immer schwierig die Balance zu finden: Auf der einen Seite sollten Fähigkeiten und Fertigkeiten gefördert und weitestgehend erhalten bleiben. Auf der anderen Seite besteht immer die Gefahr den Alltag zu sehr zu “therapeutisieren”. Das Buch “Handmotorik” halte ich trotz dieser Gefahr für empfehlenswert. Die Wichtigkeit der Hände für den Menschen kann nicht eindringlich genug beschrieben werden. Die Hintergrundinformationen sind interessant und verständlich aufbereitet. Die Aktivierungsideen nicht unbedingt innovativ aber aus einem ganz anderen Blickwinkel beleuchtet: Dem Blickwinkel der Hände. Mir hat das Buch neue Sichtweisen eröffnet und ich werde das neu gelernte Wissen bestimmt noch das ein oder andere Mal in meiner Arbeit anwenden.

Fazit

Ein empfehlenswertes Buch mit Hintergrundwissen und Tipps zur Handmotorik. Es ist für alle geeignet, die sich für den Erhalt der Selbständigkeit im Alter einsetzen. Ich bin überzeugt davon, dass durch die Förderung der Handmotorik, die Lebensqualität bei vielen Menschen im Alter erhöht bzw. länger erhalten bleiben kann.

Das Buch jetzt bei Amazon bestellen!*

Oder bei * suchen!

Kennen Sie das Buch? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.



Anzeige






Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren* und Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top