Anzeige

Frühling: Sprichworträtsel Teil 5

Anzeige

Wie heißen die Sprichwörter richtig?

Erdbeere ist Silber, Rhabarber ist Gold
(Reden ist Silber, Schweigen ist Gold)

Frühlingsblumen wachsen auch nicht an einem Tag
(Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden)

Gärtner bleib bei deinen Blumenzwiebeln
(Schuster bleib bei deinem Leisten)

Anzeige

Übung macht den Frühlingsgärtner
(Übung macht den Meister)

Viele Gärtner verderben das Frühlingsbeet
(Viele Köche verderben den Brei)

Vor lauter Narzissen das Beet nicht sehen
(Vor lauter Bäumen den Wald nicht sehen)

Was der Gärtner nicht kennt, pflanzt er nicht ein
(Was der Bauer nicht kennt, isst er nicht)

Was Rehkitz nicht lernt, lernt Reh nimmermehr
(Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr)

Wer anderen Tulpen schenkt, kriegt selbst welche
(Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein)







Anzeige






Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften".

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Wir haben viel gelacht und fast die Zeit vergessen bei den lustigen Sprichwörtern. Ich hatte eine super Resonanz in der Gruppe. Vielen Dank :-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top