Anzeige

Frau Janzen geht tanzen


Anzeige

Fröhliche Geschichten zum Vorlesen

*

Autor: Uli Zeller
Verlag: Brunnen



Anzeige

Inhalt

Frau Janzen geht tanzen* ist ein Vorlesebuch mit Kurzgeschichten für Senioren und Menschen mit Demenz. Die 59 Geschichten mit Erinnerungen aus dem Alltag sind in die Kapitel 1. Reisegeschichten, 2. Rund ums Haus, 3. Beruf und Hobby, 4. Spaß mit Tieren, 5. Für alle Jahreszeiten, 6. Geburtstagsgeschichten und 7. Rätselgeschichte unterteilt. Zum Schluss folgen noch Redensarten und Sprichwörter, Rätselfragen und ein Kapitel über Max und Moritz.

Höhen und Tiefen

Die Kurzgeschichten für Senioren, insbesondere Menschen mit Demenz, sind in verständlichen, kurzen Sätzen geschrieben und erzählen Geschichten aus dem Alltag mit Erinnerungen an frühere Zeiten. Der Umfang der Geschichten ist an die reduzierte Aufmerksamkeitsspanne von Menschen mit Demenz angepasst. In die Texte sind immer wieder kleine Rätsel, Sprichwörter und Redensarten oder Liedtexte eingefügt, mit denen die Senioren während des Vorlesens aktiv mit einbezogen werden können. Zu jeder Geschichte gibt der Autor Anregungen für anschließende Aktivierungen oder macht Vorschläge, wie man den Text mit passenden Gegenständen lebendiger machen kann.
Die Kurzgeschichten leben von den Erinnerungen der Senioren an frühere Zeiten. Sie haben eine durchwegs positive Grundstimmung, viele laden auch zum schmunzeln ein. Jede Geschichte gibt Impulse für anschließende Gesprächsthemen und kann beispielsweise auch als Einleitung für Aktivierungsstunden genutzt werden.
Der Preis für die Kurzgeschichten im Taschenbuchformat liegt aktuell bei gerade einmal 10,-, was am Umfang gemessen völlig in Ordnung ist.

Fazit

“Frau Janzen geht tanzen” ist ein schönes Vorlesebuch mit Kurzgeschichten für Senioren und Menschen mit Demenz. Die Texte sind entsprechend kurz gehalten und beziehen sich auf Erlebnisse, die Erinnerungen an frühere Zeiten hervorrufen. In der Kombination mit Rätseln, Sprichwörtern und Liedern sind die kurzen Geschichten auch gelungenes Material für die Aktivierung von Menschen mit Demenz. Tipps zur Durchführung und Gestaltung der Einheiten runden das Werk ab.

Das Buch jetzt bei Amazon bestellen.*
Oder bei * suchen!

Kennen Sie das Buch? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.







Anzeige






Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top