Anzeige

Da stirbst du nicht dran


Anzeige

Was Parkinson mir gibt

*

Autor: Henk Blanken
Verlag: Patmos

Inhalt

Der Journalist und Buchautor Henk Blanken bekommt im Alter von knapp 50 Jahren die Diagnose Parkinson. Er beginnt, seine Gedanken, Gefühle und für ihn wichtige Teile seine Lebensgeschichte aufzuschreiben. In diesem Buch geht es um das Leben selbst und die Frage, was ein Leben ausmacht und wie lange ein Leben lebenswert ist.



Kindheitserzählungen und “Neue Seniorenarbeit”: Aus dem Neukirchener Verlagsprogramm

Gerade ist das neue Verlagsprogramm vom Neukirchener Verlag bei mir angekommen und wie immer, wenn ich ein Verlagsprogramm erhalte, habe ich es durchstöbert, geschaut ob ich Bücher zum Vorstellen auf Mal-alt-werden.de bestellen möchte und welche für unsere Leser interessant sein könnten. Zwei Bücher sind mir dabei besonders aufgefallen und ich freue mich schon auf deren Erscheinen. Ein Buch von Susanne Fetzer, die auch schon das Buch “Von Herzen vergnügt. Neue pfiffige Ideen für die Seniorenarbeit” geschrieben hat (wir haben es hier ausführlich vorgestellt) und ein Buch mit Geschichten in großer Schrift, das den verheißungsvollen Titel “Erinnerungen aus Kindertagen – ein bunter Strauß beliebter Geschichten” trägt.

Mit Demenz leben

Den Alltag gestalten

*

Herausgeber: Die Malteser in Deutschland
Verlag: TRIAS

Inhalt

Mit Demenz leben* ist ein Buch für Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen und Pflegepersonen. Es beinhaltet viele Tipps für den Alltag und die Freizeitgestaltung mit demenziell erkrankten Menschen. Außerdem erhalten pflegende Angehörige Informationen über Hilfsangebote und rechtliche Hintergründe rund um das Thema Demenz.
Das Buch ist in die Kapitel “Einstieg”, “Wissen”, “Alltag”, “Angehörige”, “Lebensfreude”, “Tipps” und “Service” aufgeteilt.

Ganzheitlich Aktivieren 2: Rund ums Jahr

Themenorientierte Begegnungsrunden für Senioren

*
Autorin: Birgit Henze
Verlag: schlütersche

Inhalt

Ganzheitlich aktivieren 2* ist eine Sammlung von verschiedenen Elementen für themenbezogene Aktivierungseinheiten oder Beschäftigungsangebote für Senioren und Menschen mit Demenz.
In diesem Buch finden Sie jahreszeitlich orientierte Übungen zu den Themen “Bräuche”, “Auf dem Markt”, “Frühling”, “Sommer”, “Herbst”, “Winter”, “Advent und Weihnachten” und “Silvester”.

Überraschung inbegriffen

Familiengeschichten zum Schmunzeln

*

Autorin: Ursula Haucke
Verlag: dtv

Inhalt

Überraschung inbegriffen: Familiengeschichten zum Schmunzeln (dtv großdruck).* Die Geschichten in dem Buch drehen sich alle rund um die Familie von “Mutz”, der eigentlich Matthias heißt und der einen Vater, eine Mutter und zwei Schwestern hat. Mutz hat einen starken Willen und ist ein pfiffiges Kerlchen, was immer wieder zu lustigen Situationen führt und seine Mitmenschen vor Herausforderungen stellt.

“Das gelingt immer!” Kaffee und Kuchen

Vier Puzzles mit Erfolgsgarantie

*
Verlag: SingLiesel

Inhalt

Bei diesen Gelingt-immer-Puzzles* dreht sich alles rund um die Kaffeetafel. Das Paket besteht aus vier Puzzles, die, egal wie man sie zusammensetzt, immer ein fertiges Motiv ergeben. Diese Art von Puzzles wurden speziell für Menschen mit Demenz entwickelt.
Auf den Abbildungen findet man unter Anderem Geschirr mit Blümchen-Dekor, Torte, Gebäck, Milchkännchen und Zuckerdose und eine Teekanne.

Karl ist ein komischer Kauz

49 Geschichten über menschliche Marotten zum Vorlesen bei Demenz

*

Autoren: Peter Krallmann, Annelie Beel-Krallmann
Verlag: reinhardt

Inhalt

Karl ist ein komischer Kauz* ist ein Buch mit kurzen Geschichten zum Vorlesen für Senioren und Menschen mit Demenz. Im Mittelpunkt dieser Geschichten stehen unterschiedliche menschliche Wesenszüge, alltägliche Begegnungen und individuelle Charaktereigenschaften.

Sommer: Hochbetagte und Menschen mit Demenz aktivieren

Lieder, Geschichten, Gedichte und Anregungen

*

Autoren: Christoph und Waltraud Borries
Verlag: Schott

Inhalt

Hochbetagte und Menschen mit Demenz aktivieren: Lieder, Geschichten, Gedichte und Anregungen – Sommer. Band 4. Ausgabe mit CD* Das Buch gliedert sich in die Themenbereiche Sommerfrüchte, Brot, Reisen, Sommerfreuden, Kinderspiele, Brunnen, Brücken, Gewitter, Katzen, Abendzeit. Zu jedem der Themenbereiche findet man in dem jeweiligen Kapitel Lieder, Geschichten und Gedichte und weitere kleine Anregungen für die Aktivierung.

Tipptafeln

Wetter – Musik – Essen und Trinken

*

Autorin: Bettina M. Jasper
Verlag: Vincentz*

Inhalt

Tipptafeln* ist ein Tipp- und Legespiel für Senioren. Einsatzmöglichkeiten sind beispielsweise Gedächtnistrainingseinheiten, Aktivierungsstunden, Erzähl- oder Spielerunden.
Das Materialpaket besteht aus insgesamt 15 Tipptafeln und den 45 dazugehörigen Einzelkarten, auf denen je ein Symbol der Tafeln abgebildet ist. Eine kurze Anleitung gibt Anregungen und Tipps für den Einsatz der Tipptafeln.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top