Anzeige

Beschäftigung für Senioren zu Ostern: Spiegeleikuchen backen


Anzeige

Spiegeleikuchen backen als Beschäftigung für Senioren



Anzeige

Zutaten

250 g Butter
250 g Zucker
5 Eier
250 g Mehl
1/2 Packung Backpulver
2 Becher Schmand
1 Liter Milch
2 Packungen Vanille-Puddingpulver
2 Dosen Aprikosen
Nach Wunsch: gehackte Pistazien und Tortenguss

Rezept

Mehl und Backpulver mischen. Eier, Butter, Zucker und die Mehl-Backpulvermischung zu einem Teig verkneten. Den Teig auf einem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Ober- und Unterhitze) ca. 12 Minuten backen.
Den Pudding kochen, den Schmand unterrühren und die Masse auf dem Kuchenboden verteilen. Die abgetropften Aprikosen auf der Puddingmasse verteilen. Den Kuchen weitere 12 Minuten bei 200 Grad (Ober- und Unterhitze) backen. Nach Wunsch mit Tortenguss (2 Päckchen) überziehen und mit gehackten Pistazien verzieren. Diesen Kuchen zu backen kann eine schöne, jahreszeitlich orientierte Beschäftigung für Senioren sein.

 



Anzeige






Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top