Anzeige

5 Ideen für Geburtstagsgeschenke für Menschen mit Demenz


Anzeige

Es ist nicht immer einfach ein schönes Geburtstagsgeschenk für Menschen mit Demenz zu finden. Das wertvollste Geburtstagsgeschenk, das Sie einem Menschen mit Demenz machen können, ist Ihre Zeit. Ansonsten sind Menschen mit Demenz so unterschiedlich, wie Menschen nun mal unterschiedlich sind. Pauschale Empfehlungen für Geburtstagsgeschenke für Menschen mit Demenz zu machen ist also schwierig. Trotzdem haben wir im folgenden 10 Geschenkideen zusammen gestellt, die speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz zugeschnitten sind.



Anzeige

  1. Das Spiel “Küchenmeister” eignet sich besonders als Geschenk für Menschen mit Demenz, die gerne kochen oder früher gerne gekocht haben. In dem Spiel werden klassische, deutsche Gerichte nachgekocht. Gewinner und Verlierer gibt es bei dem Spiel nicht.
  2. Die “Gelingt-Immer-Puzzles” sind eine geniale Idee um Frustration beim Puzzlen zu vermeiden. Die Teile passen immer zusammen und garantieren daher Erfolgserlebnisse. Für Menschen mit Demenz, die Spaß an kleinen Spielen und Knobelaufgaben haben.
  3. Mittlerweile gibt es auch eine schöne Auswahl an Filmen für Menschen mit Demenz. Die Filme vom Verlag an der Ruhr verzichten bewusst auf Nahaufnahmen von Personen um die Identifikation mit dem Geschehen zu verbessern. Für Menschen mit Demenz, die gerne fernsehen eine schöne Geschenkidee.
  4. Bücher zum Vorlesen und Selberlesen für Menschen mit Demenz gibt es mittlerweile in Hülle und Fülle und von vielen unterschiedlichen Verlagen. Sie eignen sich als Geburtsgasgeschenk für Menschen, die sich gerne etwas vorlesen lassen. Die Geschichten in diesen Büchern sind alltagsnah, leicht verständlich und bewusst kurz gehalten.
  5. Rätseln, Singen, Erzählen, in Erinnerungen schwelgen: Das sind Elemente des Spiels Vertellekes. Vertellekes ist das wohl beliebteste Spiel in der Seniorenarbeit und eignet sich hervorragend für Menschen mit Demenz. In der Gruppe macht es allerdings am meisten Spaß und sollte daher nur verschenkt werden, wenn auch eine “Gruppe” zum gemeinsamen Spielen vorhanden ist.

Vielleicht haben Sie schon gemerkt, dass für die Geschenkideen auch jeweils Zeit investiert werden muss. Zeit zum Spielen, Lesen oder anschauen. Verschenken Sie also bitte das wertvollste was Sie haben immer mit!







Anzeige






Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren* und Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top